BÜROGEBÄUDE PODBI 333 HANNOVER

Spielerische Eleganz

Das Geschäftszentrum in der Hannoveraner Podbielskistraße, auch Podbi 333 genannt, beherbergt viele erfolgreiche Firmen, darunter auch eine Schweizer Entwicklerfirma. Diese ließ ihre Büroetage vor Bezug komplett renovieren. Hochwertige Räumlichkeiten verlangen hochwertiges Interieur. Die Inneneinrichtung des über 800 m² großen Büros sollte sowohl zeitlos elegant als auch funktional sein.

Die mit der Renovierung beauftragte Firma Hülsmann entschied sich daher bei den Bodenbelägen für hochwertige objektgeeignete Produkte. Der Design boden Black Screed in dunkelgrau marmorierter Betonoptik ist sehr robust und leicht zu reinigen – ideal also für Cafeteria, Lounge und Besprechungsräume. Dank geringer Aufbauhöhe und großformatigen Fliesen ließ sich der Boden schnell und unkompliziert verlegen.

In den Büroräumen, Fluren, Konferenzräumen sowie am Empfang wurde der anthrazitfarbene Teppichboden Tara gewählt. Er verbreitet die warme, leise Atmosphäre eines Teppichs und ist zudem staubbindend und fußwarm.

Für viele Mitarbeiter wohl das Highlight im Büro ist der Raum mit dem Tischkicker. Thematisch passend wurde hier ein Teppichboden in der Farbe Hellgrün verlegt.

Architektur: Büroetage
  • Baumaßnahme: 2016
  • Fläche: 860m²
  • Realisierung:
    Architekturbüro Keferstein + Sabljo, Hannover
    Hülsmann GmbH, Nienburg
  • Verwendete Produkte:
    Designböden 555 | 5443 Black Screed
    Teppichböden Format | Tara 380 | Ultima 440