EINFAMILIENHAUS CHIEMGAU

Die Natur im Blick / Hauptsache Holz

Ein Zuhause genau auf die eigenen Bedürfnisse und Vorstellungen zugeschnitten – den Wunsch haben sich die Besitzer des Einfamilienhauses mit ihrem Traum-Holzhaus erfüllt. Da beide ihre Zeit gern in der Natur verbringen, war es ihnen auch bei Bau und Inneneinrichtung, möglichst natürliche Materialien verwenden.

Holz als nachwachsender Rohstoff war da die erste Wahl. Das Naturprodukt strahlt nicht nur eine besondere Gemütlichkeit aus, es wirkt sich auch – nachhaltig erwirtschaftet – positiv auf das Klima aus, da es CO2 aus der Luft bindet. Und das sowohl draußen in der Natur als auch drinnen als Tür, Tisch oder Boden.

Schon am Eingang zieht der besondere Look des Parkettbodens alle Blicke auf sich. Seine breiten handgefertigten Dielen überdauern mit ihrem einzigartigen Charakter Generationen. Die lebhafte Eiche-Struktur zieht sich dabei konsequent durch das ganze Haus – sowohl am Boden und den Türen als auch in Form eines massiv-gemütlichen Esstischs, immer mal wieder unterbrochen und ergänzt von gradlinigen Designs wie dem Tischgestell im Industrial Style aus schwarzem Metall oder den edlen Türdrückern.

Previous slide
Next slide

Architektur: Einfamilienhaus

  • Fläche: 497 m²
  • Realisierung: Eigenregie
  • Verwendete Produkte:
    – Parkettböden Calgary | E7360 Eiche
    – Terrassendiele Sib. Lärche
    – Tischplatte Eiche Opt. gealtert
    – Tischgestell Metall filigran
    – Türen | Almeiche querfurniert
    – Türen | Optima 30
Post Views: 46